DANKE!

Es war ein genialer Tag mit vielen Freunden, ermutigend und visionär. Alle Ehre unserem GOTT!

VISION

Seit Jahren ist die Gebetshaus-Bewegung in Bewegung und macht wenig Anstalten, sich zu erledigen. Im Gegenteil: an vielen Orten entstehen neue Initiativen, Gebetsräume und –Häuser. Auch in Sachsen. Hier wird etwas von der Sehnsucht sichtbar, die Gott in uns Menschen hineingelegt hat. Sehnsucht nach SEINER Gegenwart, nach Gemeinschaft SEINER Kinder, nach Begegnung mit IHM.
Wir sehen mit Freude, dass gerade hier in Sachsen eine verhältnismäßig hohe Dichte an diesen Orten zu erkennen ist. Dass soll uns nicht stolz machen, aber ermutigen.
Wir wollen zuerst in Einheit unseren Herrn anbeten, uns kennenlernen, Kontakte knüpfen und die Gemeinschaft genießen, uns gegenseitig ermutigen, voneinander lernen und füreinander einstehen.

FLYER

PROGRAMM


10:00     Ankommen

11:00     Lobpreis
               Unsere Mission als Gebetshäuser
               (Daniel Gruber)

13:00     Mittagessen

14:00     Lobpreis
               Vision, Ermutigung, Erfahrungen
               (Daniel Gruber & Team GH Freiburg)

16:00     Kaffeepause

16:45     Lobpreis & Fürbitte für Sachsen
               (Team GH Augsburg)

19:00     Abendessen

20:15     Segnungszeit für die Gebetshäuser

21:00     Ende

Veranstaltungsort: CVJM-Haus
(08058 Zwickau Walther-Rathenau-Str. 12)
Parkplätze gibt es vor dem Haus.
Für Verpflegung wird gesorgt.
Eintritt frei (eine Sammlung wird die Unkosten decken)

GÄSTE