3. Sächsisches  Gebetshaustreffen

FLYER

PROGRAMM


kommt noch

WO?

Gebetshaus Zwickau | Walther-Rathenau-Str. 12 | 08058 Zwickau

Parkplätze gibt es um das Haus herum und in den angrenzenden Straßen.

 

HALLO!

Liebe Beter in den Sächsischen Gebetshäusern und liebe Freunde,

 

Save the Date!   26.9.2020

2. Sächsisches  Gebetshaustreffen

FLYER

PROGRAMM


10:00     Zeit zum Ankommen
10:30     Begrüßung
11:15     Lobpreis
11:45     Kaffeepause
12:00     Input
13:00     Mittagessen
14:00     Lobpreis und Input
15:30     Kaffeepause
16:00     Gemeinsames Gebet und
               Segnungszeit für die Gebetshäuser
18:00     Ende

WO?

Jesus-Haus Herrnhut (02747 Herrnhut, August-Bebel-Str. 13)

Parkplätze gibt es um das Haus herum und in den angrenzenden Straßen.

 

HALLO!

Liebe Beter in den Sächsischen Gebetshäusern und liebe Freunde,

 

das 2. Sächsische Gebetshaustreffen rückt näher und wir freuen uns, Euch willkommen zu heißen! Dieser Tag soll wieder dazu dienen, dass wir uns gegenseitig besser kennenlernen, unterstützen und ermutigt werden. Ein Schwerpunkt unserer Berufung als sächsische Beter ist, Israel zu segnen. So wollen wir diesmal u.a. diesem Thema Raum geben.

Das Gebetshaus-Team Herrnhut 

Christliches Zentrum Herrnhut e.V. 
August-Bebel-Str. 12 02747 Herrnhut
Tel.: 035873-33667 Fax: 035873-33668
mail@czherrnhut.de
www.czherrnhut.de

9.6.2018
wir sagen DANKE!

Es war ein genialer Tag mit vielen Freunden, ermutigend und visionär. Alle Ehre unserem GOTT!

VISION

Seit Jahren ist die Gebetshaus-Bewegung in Bewegung und macht wenig Anstalten, sich zu erledigen. Im Gegenteil: an vielen Orten entstehen neue Initiativen, Gebetsräume und –Häuser. Auch in Sachsen. Hier wird etwas von der Sehnsucht sichtbar, die Gott in uns Menschen hineingelegt hat. Sehnsucht nach SEINER Gegenwart, nach Gemeinschaft SEINER Kinder, nach Begegnung mit IHM.
Wir sehen mit Freude, dass gerade hier in Sachsen eine verhältnismäßig hohe Dichte an diesen Orten zu erkennen ist. Dass soll uns nicht stolz machen, aber ermutigen.
Wir wollen zuerst in Einheit unseren Herrn anbeten, uns kennenlernen, Kontakte knüpfen und die Gemeinschaft genießen, uns gegenseitig ermutigen, voneinander lernen und füreinander einstehen.

FLYER

PROGRAMM


10:00     Ankommen

11:00     Lobpreis
               Unsere Mission als Gebetshäuser
               (Daniel Gruber)

13:00     Mittagessen

14:00     Lobpreis
               Vision, Ermutigung, Erfahrungen
               (Daniel Gruber & Team GH Freiburg)

16:00     Kaffeepause

16:45     Lobpreis & Fürbitte für Sachsen
               (Team GH Augsburg)

19:00     Abendessen

20:15     Segnungszeit für die Gebetshäuser

21:00     Ende

GÄSTE

X