Mitarbeiter

Annett Sternkopf

Gebetshausleiterin und Mitgründerin
annett@gebetshaus-zwickau.de

  • im Gebetshaus seit 2014
  • angestellt seit Dez. 2020
  • verheiratet mit Jörg
  • Heilerziehungspflegerin

Dienstbereich: Leitung, Buchhaltung
Gebetsraum: Gebetsleiterin

„Ich liebe GOTT, SEIN wunderschönes Wesen, SEIN Königreich, jeden Augenblick Leben mit IHM und ich habe eine Leidenschaft dafür, dass der Leib JESU erkennt wozu er berufen ist (Eph. 1, 18+19) und seinen gottgegebenen Stand einnimmt – Licht und Hoffnungsträger für diese Welt zu sein“

Jörg Sternkopf

Gebetshausleiter und Mitgründer
joerg@gebetshaus-zwickau.de

  • im Gebetshaus seit 2014
  • angestellt seit 2017
  • verheiratet mit Annett
  • IT-System-Kaufmann

Dienstbereich: Leitung, Organisation 
Gebetsraum: Lobpreis- und Gebetsleiter

„Ich bin begeistert vom Königreich GOTTES und von seinem König. IHM will ich dienen, SEINE Ehre großmachen und SEIN Königreich bauen. Der Leib JESU in meiner Stadt liegt mir besonders am Herzen.“

Ric Heinze

begeisterter An-Beter und Fürbitter
ric@gebetshaus-zwickau.de

  • im Gebetshaus seit 2016
  • angestellt seit 2020
  • verheiratet mit Heike
  • Pflegefachkraft

Dienstbereich: Mitarbeiter Gebet 
Gebetsraum: Gebetsleiter

„Mein Herz brennt für JESUS. ER allein ist würdig, Anbetung zu empfangen. Ich möchte mich an JESUS anlehnen und von SEINEM Geist geführt, immer tiefer in SEINE Wahrheit eintauchen. In SEINEM Auftrag zu beten ist ein absolutes Privileg. In dieser Berufung möchte ich wachsen, für IHN, für SEIN Königreich.“

Ulrike Winkler

Mitgründerin, prophetisch, kreativ
ulrike@gebetshaus-zwickau.de

  • im Gebetshaus seit 2014
  • Teilzeit seit 2020
  • Diätassistentin, Lehrerin

Dienstbereich: Prophetisch&Kreativ 
Gebetsraum: Gebetsleiterin

„JESUS ist faszinierend! Ein Haus, dass jederzeit einlädt, die Beziehung mit IHM zu leben, IHN zu ehren und anzubeten, dafür will ich da sein.“

Kathrin Roth

prophetische Anbeterin
kathrin@gebetshaus-zwickau.de

  • im Gebetshaus seit 2017
  • angestellt in 2022
  • Pflegefachkraft

Dienstbereich: Anbetung, Fürbitte  
Gebetsraum: Gebetsleiterin

„Ich liebe es, wie ER mir in SEINER Liebe begegnet. Mein Herz atmet unter SEINEM Blick auf und jubelt. Meine Leidenschaft und Auftrag ist es, dieses „Wie im Himmel so auf Erden…“ in Existenz zu rufen.“

Annett Friedrich

anbetende Fürbitterin
annett.f@gebetshaus-zwickau.de

  • im Gebetshaus seit 2019
  • angestellt seit 2022
  • verheiratet mit Ronny
  • Floristin, Pflegehilfskraft

Dienstbereich: Anbetung, Fürbitte  
Gebetsraum: Gebetsleiterin

„Ich liebe JESUS und SEIN vollbrachtes Werk am Kreuz! Auf dieses „Es ist vollbracht!“ will ich vertrauen und weiß, dass es die absolute Wahrheit ist! Meine Sehnsucht ist, im Bewusstsein dieser Wahrheit zu wachsen, IHN allein anzubeten und SEIN Wirken durch Heilung, Befreiung und Wiederherstellung zu sehen.“

Ines & Martin Fritzsch

Mitgründer, Anbeter, Fürbitter, Herz für Israel
ines@lightjoyhope.com
martin@lightjoyhope.com

  • im Gebetshaus seit 2014

Gebetsraum: Lobpreis- und Gebetsleiter
eigener Dienst: light-joy-hope
Anbeten – Versöhnen – Lehren – Israel

mehr auf ihrer Webseite:

Wir sind zuerst Liebhaber von Jesus und Staunende über seine Gnade. Wir lieben den Heiligen Geist. Mit den Brüchen in unserem Leben und unserer Sehnsucht nach Gott hat er uns auf einen Weg des Gebetes und zum Vater geführt. Unser Herz schlägt für Heilung und Einheit in der Familie Gottes und besonders für Israel.“ Als Beter, Musiker und Messenger der Guten Nachricht dienen sie Gemeinden und laden zu Anbetungsreisen nach Jerusalem und Auschwitz ein.

Sei du auch ein Teil davon!

Bist du interessiert an der Gebetshaus-Bewegung? Hast du Gebet auf dem Herzen? Teilst du unsere beschriebene Vision und willst an ihrer Erfüllung mitarbeiten?

Dann bist du herzlich eingeladen, unabhängig von Konfession, Denomination und geistlicher Prägung.

So spiegelt sich im Gebetshaus die Vielfalt und die Vollkommenheit des Leibes Jesu wider.

Du kannst dich in verschiedenen Bereichen des Gebetshauses einbringen. Zum Beispiel als Fürbitter, als Musiker und Anbetungsleiter oder auch im organisatorisch, technischen Bereich, zu dem auch die Kommunikation über Website und Social-Media gehört. Wo du von Gott berufen und begabt bist könnte dein Platz sein.

Melde dich bei uns…

 

Du bist Lobpreisleiter

oder betest IHN gerne an,

und möchtest  i n  d e i n e r  B e r u f u n g  gehen?

Dann komm ins GEBETSHAUS und übernehme eine Lobpreis- und Anbetungszeit. Nach dem wir uns kennen gelernt haben und du deinen Platz gefunden hast, kannst regelmäßig oder in anderen Abständen allein oder mit anderen Musikern und Anbetern das Feuer auf dem Altar am Brennen halten.

Dabei ist das GEBETSHAUS immer ein Ort, an dem wir wachsen und unsere Berufung miteinander trainieren können. Hier kommt es nicht auf Perfektion oder Professionalität an, sondern wir wollen authentisch und mit liebevollen Beziehungen eine Kultur der Ehre etablieren.

Du hast Fragen oder möchtest mit uns in Kontakt kommen? Dann schreib uns gerne über das Kontaktformular.

Für Menschen, die sich entscheiden, einen großen Teil ihrer Zeit ins Gebetshaus zu investieren und in Voll- oder Teilzeit zu arbeiten, sind weitreichenden berufliche und persönliche Veränderungen notwendig. Dafür empfehlen wir, Erfahrungen in anderen Gebetshäusern zu sammeln und dort eventuell eine Ausbildung dafür zu absolvieren. Die Finanzierung muss über einen eigenen Spenderkreis gesichert sein.

In jedem Fall wird deine Reise ins Gebet deinen Glauben entwickeln und deine Beziehung zu Gott stärken.

Die Einladung steht!

Willst du dabei sein? 

Die Arbeit und Vision des Gebetshauses kann nur funktionieren, wenn es durch Menschen finanziell mitgetragen und unterstützt wird. Deshalb besteht auch die Möglichkeit der Mitarbeit, indem du regelmäßiger Spender wirst. Durch Family-Day (alle Gebetshausmitarbeiter und Förderer treffen sich) und Newsletter hast du Anteil am Geschehen und bist aktiv mit hineingenommen in die Arbeit.

Mehr zu den Spenden-Information findet ihr hier.

So findest du ins Gebetshaus

Wir haben uns momentan für alle unsere Gebetszeiten im Gebetsraum (2.OG) des CVJM Zwickau eingemietet.

Anschrift Walther-Rathenau-Straße 12, 08058 Zwickau. Oder mit der Straßenbahn bis zur Haltestelle Neumarkt fahren und ab da noch 5 min laufen :))

Parkplätze gibt es um das Haus herum und in den angrenzenden Straßen.